Eröffngungsfeier

7. August 2011, Köln | Eine gelungene Eröffnungsfeier

Das Haus ANUBHAB, Indiens neues Zuhause in Köln, wurde am letzten Sonntag, 7. August, in großem Stil eröffnet. Hier finden Sie einen kurzen Bericht!

Pressemitteilung über die Neu-Eröffnung der vergrößerten ANUBHAB-ACADEMY indian music & more in Köln

Am Sonntag, den 7.8.2011 um 12:00 Uhr war es soweit, nach 5 Jahren intensiver Suche konnten die neuen Räume der ANUBHAB-ACADEMY vorgestellt werden.

Die indische Musikschule startete 2005 in den Räumen des Theater im Hof in Neustadt-Süd und musste sich auf Grund der steigenden Schülerzahlen dringend vergrößern.

In Bickendorf fanden die Musiker nun ein neues Zuhause mit ausreichend Raum für kreativen Unterricht in indischem Gesang, Tabla, Harmonium, Sitar u.v.m.

Es ist sogar noch Platz, um einen lang gehegten Wunsch der Managerin Conny Rave zu erfüllen, eine eigene indische Bibliothek, in der es außer Reiseführern, Informationen zu indischer Musik, Yoga und Meditation auch indische Krimis und Liebesgeschichten
gibt. Gegen eine kleine Gebühr kann man die Bücher gerne ausleihen.

Der musikalische Direktor Debasish Bhattacharjee freut sich besonders über den Konzertraum, in dem bis zu 40 Zuhörer Platz finden und der mit einem Profi-Equipment für Sound, Licht und Aufnahme ausgestattet wurde. Dieser Raum kann auch gegen eine faire Gebühr angemietet werden. Er eignet sich auch sehr gut für Workshops und Seminare diverser Natur, wie z.B. Yoga und Tanz.

Am Tag der offenen Tür zur Eröffnung kamen an die 100 Menschen, um mit den Künstlern zu feiern, der Musik zu lauschen, und bei dem erstaunlich guten Wetter das reichhaltige indische Buffet zu genießen.

Unter www.anubhab.net und www.haus-anubhab.netkann man jetzt schon viele Informationen und bald auch Bilder von der Eröffnung finden.

Die Geschäftsführerin Conny Rave und der musikalische Leiter Debasish Bhattacharjee
stehen aber auch gerne für ein Gespräch zur Verfügung unter 0221 / 16 91 46 24
oder bei einer Tasse indischem Gewürztee in Bickendorf.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s